2021 Chardonnay Y86, trocken

20,00 

(26,67  / l)

inkl. 19 % Mehrwertsteuer

Zusätzliche Informationen

Rebsorte

Chardonnay

Geschmack

trocken

Region

Rheinhessen, Ingelheim

Allergene

Enthält Sulfite

NÄHRWERTE

Charakter

Ausbau: im kleinen Holzfass

Wein:

Anno 1986: Eine geradezu visionäre Glanztat war das Setzen der ersten Chadonnay-Reben. Damit haben wir hier den ältesten offiziellen Chardonnay-Weinberg Schloss Westernhaus´. Im Glas ein gekonnter Drahtseilakt zwischen druckvoller Eleganz untermauert von klarem, kräftigen Holzeinsatz. Ein Bouquet von Vanille führt über zu einer tropfenden Saftigkeit am Gaumen. Erhebliche Mundfülle trifft auf ganz viel Mineralität und Salz.

Analytische Daten:
Alkohol: 13,5 % Vol
Restsüße: 2,3 g/L
Säure: 5,5  g/L

 

Weingut Schloss Westerhaus

Das Schlossensemble aus dem 16. und 17. Jahrhundert thront herrschaftlich über der Kaiserstadt Ingelheim. Im Jahr 1900 erwarb die Familie von Opel den Landsitz. Heute wird das Weingut in vierter Generation von Graf und Gräfin Johannes und Ivonne von Schönburg geleitet. Sie ordnen alles ihrem Qualitätsziel unter. Dabei profitieren sie von einem herausragenden Rebbestand in der Monopollage Schloss Westerhaus, die an der Südostflanke des Westerbergs, direkt unterhalb der Schlossanlage, liegt. Die Rebanlagen liegen oberhalb des Selztals und sind durch den Westerberg geschützt.

 

 

 

 

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leer