2018 CABERNET SAUVIGNON TROCKEN Ingelheimer Burgberg

19,30

25,73 / l

Rebsorte

Cabernet Sauvignon

Jahrgang

2018

Geschmack

trocken

Region

Rheinhessen, Ingelheim

Charakter

Ausbau:

im Holzfass

  

Wein:

Im Glas klares, dichtes rubinrot mit purpurnen Reflexen. Ausgeprägter Duft nach schwarzer Johannisbeere, schwarzem Pfeffer und Waldboden. Feine Röstaromen, nach frisch gemahlenen Kaffeebohnen. Auf der Zunge zupackende Tannine mit gutem Rückgrat. Würzig-elegant balanciert mit Struktur und Länge am Gaumen. Ein großartiger Vertreter seiner Art und toller Speisenbegleiter.

 

Analytische Daten:

 Alkohol: 16,0 % Vol.

Weingut Hamm

Als Ingelheimer Winzer bekennt sich das Weingut Hamm zum Burgunder!
In seinen Lagen gedeihen kräftige Früh- und Spätburgunder, sowie herausragende Grauburgunder. Ohne diese traditionell deutschen Rebsorten zu vernachlässigen haben sie sich in den vergangenen Jahren zusätzlich einige internationale Rebsorten ins Haus geholt. Sauvignon Blanc, Chardonnay, Merlot und Cabernet Sauvignon sind nur der Anfang, in den nächsten Jahren werden noch einige internationale Neuzüchtungen dazukommen.

Einen bevorzugten Lieblingsweinstil gibt es bei im Weingut Hamm nicht. Die Brüder Martin und Robert Hamm prägen ihre Weine zusammen. Es gibt nur den richtigen Weinstil zur Situation. Abgesehen vom Essen, so gibt es viele schöne Momente im Leben. Diese prägen den Menschen und entwickeln seinen Charakter: Ein komplexer & eleganter Spätburgunder am Grill, der Rosé-Schoppen am Weinfest und der Sonnenuntergang zu zweit, der von einem gehaltvollen Gewürztraminer abgerundet wird. Es gibt immer den richtigen Stil für den richtigen Moment. Fokussiert man sich zu sehr auf eine Sache im Leben, könnte man das Beste verpassen.